Günzburg: Sozialmarkt am kommenden Samstag, 20. Mai


Am kommenden Samstag findet im Dossenberger Hof beim Bürgermeister-Landmann-Platz der Sozialmarkt des Landkreises Günzburg statt.

Schwerpunkt wird die Vorstellung von unterschiedlichen Angeboten an Patenprojekten sein. Für Kinder und Familien ist ein breites Rahmenprogramm geboten.

Veranstalter:

Lokales Bündnis für Familie Landkreis Günzburg

Teilnehmer:

Freiwilligenzentrum Stellwerk mit
- Sozialpaten
- Jobmentoren
- Schülerpaten
Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Günzburg mit
- Familienpaten
- Paten für Kinder psychisch kranker Eltern
Sozialberatung, Caritas Günzburg/Neu-Ulm
- Günzburger und Burgauer Tafel
- Kulturtafel
- Möbellager Günzburg
Landratsamt Günzburg
- Elternbegleiter/Kulturmittler und Integrationsbegleiter
- Fachstelle für pflegende Angehörige, Seniorenamt Günzburg
- Beratungsstelle für Alleinerziehende
- Schwangerenberatungsstelle
- Beauftragter für Familie, Demographie und Integration
- Interkulturelles Frauenfrühstück
- Familienportal
- Bildungsbüro

Darüber hinaus präsentieren sich viele Partner des Lokalen Bündnis für Familie mit unterschiedlichen Beratungs- und Unterstützungsangeboten. 
Dabei sind der Kreisjugendring, die Migrationsberatung der Diözese Augsburg, die Familienstützpunkte, die Jugendarbeit an Schulen, Donum Vitae Schwangerenberatung, das Lebenshilfe-Zentrum Günzburg, „Pro Arbeit“, der Erziehungs-und Jugendhilfeverbund Donau-Iller, die Asylsozialberatung und die Migrationsberatng vom Diakonischen Werk Neu-Ulm e. V, das Mehrgenerationenhaus Leipheim, Stadtjugendpflege Ichenhausen und das Angebot Elterntalk.

  • Der Eintritt ist frei. 
  • Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt.
  • Dauer der Veranstaltung: 9 - 12 h

Bei einem Ballonweitflugwettbewerb gibt es einen Rundflug über den Landkreis sowie Spiele-und Bücherpakete zu gewinnen.