Kinderkulturtage vom 15. September bis 5. November – das Highlight nach den großen Ferien


Auch heuer organisiert der Landkreis Günzburg in Zusammenarbeit mit Museen und anderen kulturellen Einrichtungen die Kinderkulturtage.

Diese wurden im Jahr 2001 von Landrat Hubert Hafner ins Leben gerufen und sind mittlerweile fester und nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Veranstaltungskalenders im Landkreis Günzburg.

Das Programm verspricht nicht nur Spiel und Spaß, sondern vermittelt auch Wissen und Wissenswertes.

Das ausführliche Programm wird zu Beginn des neuen Schuljahres an Kindergärten, Schulen und Gemeinden sowie weitere öffentliche Einrichtungen versandt.

Außerdem kann es im Internet heruntergeladen werden unter www.familien-und-kinderregion.de/kinderkulturtage oder www.familie.landkreis-guenzburg.de

Nachfolgend das Programm in der Übersicht:

Kinder machen Kunst - Kunterbunte Farbenwerkstatt

  • Freitag, 15. September - Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur Roggenburg

Auf samtigen Pfoten

  • Samstag, 16. September - Mittelschwäbisches Heimatmuseum Krumbach/Schule der Phantasie

Von A schenputtel bis Z werg Nase

  • Sonntag, 17. September - Kreisheimatstube Stoffenried

Flotte Lotte Mini - Improshow für Kinder

  • Sonntag, 17. September - Neues Theater Burgau

Wir drehen am Rad der Zeit - zurück in die Vergangenheit

  • Mittwoch, 20. September - Mittelschwäbisches Heimatmuseum Krumbach

Stillleben für Kinder

  • Sonntag, 24. September - Bayerisches Schulmuseum Ichenhausen

Vom Fischer und seiner Frau

  • Sonntag, 1. Oktober - Zehntstadel Leipheim

Rotkäppchen - Teil 2 - … wie die Geschichte weiterging …

  • Sonntag, 1. Oktober - Neues Theater Burgau/Theater KNUTH

Teenies - an die Töpfe fertig, los!

  • Freitag, 6. Oktober - AOK Günzburg - Die Gesundheitskasse

Was macht der Hund im Kloster?

  • Kinderführung im Kloster Wettenhausen: Samstag, 7. Oktober - Kloster Wettenhausen

Zeichen und Symbole im Kloster

  • Kinderführung im Kloster Wettenhausen - Samstag, 7. Oktober Kloster Wettenhausen

Auf den Spuren der verschwundenen Dinge

  • Sonntag, 8. Oktober - Museum Hammerschmiede und Stockerhof Naichen

Kartoffelfest

  • Montag, 9. Oktober - Montessori-Kinderhaus Nornheim

Zaubershow für Kinder

  • Samstag, 14. Oktober - Sven Larch, Wettenhausen

Die Glöcknerin zu Sankt Veit - Eine zauberhafte Kinder-(Turm) Zeitreise

  • Dienstag, 17. Oktober - Gästeführerin Marianne Winkler, Leipheim

Pumuckl zieht das große Los

  • Freitag, 20. Oktober - Stadtbücherei Krumbach/Theater KNUTH

Rübengeist schnitzen

  • Samstag, 21. Oktober - Förderverein Torferlebnispfad Bremental

Zumba-DanceMove

  • Montag, 23. Oktober für Kids und Mittwoch, 25. Oktober für Minis - Studio für Tanz Thannhausen

Lustiges Kindersingen in Krumbach

  • Dienstag, 24. Oktober - Beratungsstelle für Volksmusik des Bezirks Schwaben

Erst raus - dann drauf

  • Freitag, 27. Oktober - Mittelschwäbisches Heimatmuseum Krumbach/Schule der Phantasie

Game Night - Die Nacht der 1.000 Spiele

  • Samstag, 28. Oktober bis Sonntag, 29. Oktober - Kreisjugendring Günzburg, Leipheim

Bastel- und Musikworkshop

  • Sonntag, 29. Oktober bis Sonntag, 5. November - Kreisjugendring Günzburg/Kunstschmiede e. V. Mindelzell

Der Nächste bitte …

  • Sonntag, 29. Oktober - Kindertheater Achim Sonntag, Thannhausen

Halloween - Die Nacht der Geister! Unterwegs mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

  • Dienstag, 31. Oktober - Gästeführerin Marianne Winkler, Leipheim

Theater-Workshop „Gebrüder Grimm - Remixed“

  • Donnerstag, 2. November bis Freitag, 3. November - Zehntstadel Leipheim

Schritt! Trab! Galopp!

  • Freitag, 4. November - Mittelschwäbisches Heimatmuseum Krumbach

Die Sachenfinderin

  • Sonntag, 5. November - Neues Theater Burgau

 

Weitere Informationen: 

  • Landratsamt Günzburg, Klaus Seybold, Tel.: 08221/95 158, e-mail:  k [dot] seybold [at] landkreis-guenzburg [dot] de