Übersicht: Günzburg

Europaabgeordneter Markus Ferber: Bargeldbeschränkungen stoppen - Umfrage über Bargeldbeschränkung beteiligen

Der CSU-Europaabgeordneter hat alle Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, sich an der Umfrage über Bargeldbeschränkung zu beteiligen. ...weiterlesen

Neues Bewegungsgerät für Günzburger Senioren - „TrackGym" auf Anregung des Seniorenbeirats angeschafft

Die Erhaltung und Förderung der Mobilität gerade auch im Freien ist für den Günzburger Seniorenbeirat ein wichtiges Anliegen. Auf seinen Wunsch hin hat die Stadtverwaltung jetzt ein sogenanntes „TrackGym", ein Bewegungsgerät speziell für Senioren, angeschafft. Montiert wurde es auf dem Brentano-Spielplatz in der Nähe der Günzburger „Schulmeile". Dort ist es jetzt für jeden frei zugänglich. ...weiterlesen

Polizeibericht für den Landkreis Günzburg vom 23. April 2017

Meldungen vom heutigen Tag der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie ggf. Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug, übermittelt vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. ...weiterlesen

Günzburger Maibaumfest am Sonntag, 23. April

Am morgigen Sonntag, 23. April, wird in Günzburg zum 15. Mal der Maibaum aufgestellt. Errichtet wird der knapp 30 Meter hohe Baum auf der Wiese neben der Jahnhalle. Mehrere Günzburger Vereine sorgen während der Jubiläumsveranstaltung für ein stimmungsvolles Rahmenprogramm sowie das leibliche Wohl. Schirmherr Oberbürgermeister Gerhard Jauernig lädt die Bevölkerung herzlich zu der Veranstaltung ein. ...weiterlesen

Günzburger Tiefgarage „Altstadt" ist jetzt barrierefrei - Modellkommune „Barrierefrei 2023": Breite Parkplätze und abgesenkte Kassenautomaten

Seit Kurzem ist die Tiefgarage „Altstadt" barrierefrei. Einen entsprechenden Antrag hatte der Seniorenbeirat im vergangenen Jahr bei der Stadtverwaltung eingereicht. Inzwischen haben die Stadtwerke Günzburg KU als Betreiber der Tiefgarage zwei barrierefreie Parkplätze mit der anderthalbfachen Breite eines normalen Parkplatzes eingerichtet. Diese befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Aufzug. Außerdem wurden sämtliche Kassenautomaten so umgerüstet, dass sie auch für Rollstuhlfahrer gut zu bedienen sind. ...weiterlesen