Übersicht: Günzburg

Polizeibericht für den Landkreis Günzburg vom 19. August 2017

Meldungen vom heutigen Tag der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie ggf. Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug, übermittelt vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. Über besonders relevante Ereignisse wurde bereits separat berichtet. ...weiterlesen

Landtagsabgeordnete engagieren sich für Erhalt unserer Kultur: Bayerische Landesstiftung fördert Projekte im Landkreis Günzburg mit insgesamt 234.450 Euro

Im Jahr 2017 wurden im Landkreis Günzburg Maßnahmen der Denkmalpflege bisher mit  insgesamt 234.450 Euro durch die Bayerische Landesstiftung gefördert. Dies teilen die beiden heimischen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter und Dr. Hans Reichhart (beide CSU) mit. ...weiterlesen

Günzburg: 25-Jähriger bei Schlägerei am Bahnhof verletzt - Zeugenaufruf

Der Starkregen gestern Abend in Günzburg hat bei einem 19 Jahre alten Mann offensichtlich nicht für Abkühlung gesorgt. Der einschlägig der Polizei bekannte Mann hatte am Günzburger Bahnhof auf einen 25-Jährigen eingeschlagen und diesen so verletzt, dass er ärztlich versorgt werden musste. Die Polizei sucht Zeugen. ...weiterlesen

Schwaben: Schwere Unwetter verursachen hohen Sachschaden - zwei Personen verletzt

Am Freitagabend kam es im Schutzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu schweren Unwettern, die zwei Verletzte und erhebliche Sachschäden verursachten. Besonders betroffen war das Allgäu. Zwei Personen wurden verletzt: Ein PKW-Fahrer war einem auf der Fahrbahn liegenden Baum ausgewichen und kam dabei von der Fahrbahn ab. ...weiterlesen

Günzburger Volksfest nach Räumung evakuiert - Großes Lob für Einsatzkräfte und Besucher

Unwetterbedingt musste heute Abend das Günzburger Volksfest geräumt werden. Der Deutsche Wetterdienst hatte Sturmwarnung gegeben und natürlich hat die Sicherheit oberste Priorität. ...weiterlesen