Politik: Landkreis Neu-Ulm

Bundestagsabgeordnete Dr. Nüßlein und Albsteiger informieren: Baufreigabe für B 10-Ausbau zwischen A7-Anschlussstelle Nersingen und Neu-Ulm

Wie die beiden regionalen CSU-Bundestagsabgeordneten Dr. Georg Nüßlein und Katrin Albsteiger heute mitteilen, hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) heute die Baufreigabe für den Ausbau der B 10 zwischen Neu-Ulm und der A 7-Anschlussstelle Nersingen erteilt. Damit kann der Spatenstich für die ersten Baumaßnahmen nach den Informationen der beiden Abgeordneten voraussichtlich im Frühjahr 2018 erfolgen. ...weiterlesen

MdB Dr. Georg Nüßlein fordert: Familiennachzug weiter aussetzen!

CSU-Politiker will Anspruch auf Familiennachzug für so genannte „subsidiär Schutzbedürftige“ länger beschränken. Zur Debatte über erweiterte Möglichkeiten des Familiennachzugs von Flüchtlingsangehörigen erklärt der hiesige CSU-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. Georg Nüßlein: ...weiterlesen

Tschüss, heilig‘s Blechle??? - Zukunftsgespräch zur Mobilität am 11. September

„Tschüss, heiligs Blechle???“ unter diesem Motto lädt Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg am Montag, 11. September, um 19:00 Uhr zu einem Zukunftsgespräch ins Edwin-Scharff-Haus ein. Schwerpunkt wird das Thema Mobilität sein. ...weiterlesen

Deutsche Umwelthilfe fordert „Saubere Luft für unsere Städte“ ab 2018 – Ohne technische Nachrüstung sind gerichtlich verfügte Diesel-Fahrverbote ‘alternativlos‘

DUH bewertet das NOx-Minderungspotential von Dieselkaufprämie, Software-Update und Zukunfts-Fonds auf deutlich unter 5 Prozent – DUH wird ihre Klagestrategie zur Durchsetzung der Luftqualitätswerte in den mit dem Dieselabgasgift Stickstoffdioxid belasteten Städten fortsetzen und weiter intensivieren – Autokonzerne beantragen im Rahmen von Software-Updates die nachträgliche Legali­sierung der Abschaltung der Abgasreinigung beispielsweise bei winterlichen Temperaturen – DUH fordert noch vor der Bundestagswahl eine klare Entscheidung, welche Parteien und K ...weiterlesen

Welche Auswirkungen hat der Nuxit auf den Landkreis?

Mit den voraussichtlichen Auswirkungen des geplanten Austritts der Stadt Neu-Ulm aus dem Landkreis („Nuxit“) befasst sich am Freitag, 15. September 2017, der Kreistag. Beginn der öffentlichen Plenumssitzung ist um 9 Uhr im Landratsamt Neu-Ulm (Kantstraße 8). Die Kreisverwaltung wird dabei die bis dahin ermittelten Daten und Fakten vorlegen, die zeigen, was eine künftige Kreisfreiheit der Stadt Neu-Ulm für den Landkreis bedeutet.  ...weiterlesen