Übersicht: Landkreis Unterallgäu

26./27. August: Flamenco-Wochenendworkshop und kostenloser „Schnupper-Workshop“ im Kulturgewächshaus Birkenried - Motto: Wer sich nicht traut, wird es nie erleben.

Um die Entscheidung allen leichter zu machen, bietet das Kulturgewächshaus einen Schnupper-Workshop an: Ohne Kosten einen Nachmittag testen, ob Flamenco mit dem eigenen Körper- und Tanzgefühl harmonisiert. Allerdings: „Schnuppern“ geht nur einmal. Und: Kurz vor dem legendären Flamenco-Camp vom 28. August bis 2. September ist dieser Wochenend-Workshop eine wunderbare Chance, sich einen Tag mit Flamenco zu beschäftigen um dann vielleicht für eine ganze Woche einzusteigen. Ein garantiert unvergessliches Ferienerlebnis. ...weiterlesen

Schwaben: Schwere Unwetter verursachen hohen Sachschaden - zwei Personen verletzt

Am Freitagabend kam es im Schutzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu schweren Unwettern, die zwei Verletzte und erhebliche Sachschäden verursachten. Besonders betroffen war das Allgäu. Zwei Personen wurden verletzt: Ein PKW-Fahrer war einem auf der Fahrbahn liegenden Baum ausgewichen und kam dabei von der Fahrbahn ab. ...weiterlesen

Ungerhausen - Westerheim: PKW prallt gegen Baum - 46-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Am heutigen Freitag, gegen 17.00 h, ereignete sich auf der Kreisstraße MN 16, zwischen Ungerhausen und Westerheim, ein tödlicher Verkehrsunfall. ...weiterlesen

Deutsche Umwelthilfe fordert „Saubere Luft für unsere Städte“ ab 2018 – Ohne technische Nachrüstung sind gerichtlich verfügte Diesel-Fahrverbote ‘alternativlos‘

DUH bewertet das NOx-Minderungspotential von Dieselkaufprämie, Software-Update und Zukunfts-Fonds auf deutlich unter 5 Prozent – DUH wird ihre Klagestrategie zur Durchsetzung der Luftqualitätswerte in den mit dem Dieselabgasgift Stickstoffdioxid belasteten Städten fortsetzen und weiter intensivieren – Autokonzerne beantragen im Rahmen von Software-Updates die nachträgliche Legali­sierung der Abschaltung der Abgasreinigung beispielsweise bei winterlichen Temperaturen – DUH fordert noch vor der Bundestagswahl eine klare Entscheidung, welche Parteien und K ...weiterlesen

Landkreise Günzburg/Oberallgäu/Ostallgäu/Neu-Ulm/Unterallgäu: Spitzenreiter fahren 911 km/h zu schnell

In den vergangenen Wochen führten die Dienststellen im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, insbesondere auf Landstraßen, flexible Geschwindigkeitskontrollen durch. ...weiterlesen