Übersicht: Sachsen

Fahranfängern drohen bei Verkehrsverstößen im Ausland harte Strafen: In vielen europäischen Ländern gelten besondere Vorschriften bei Geschwindigkeit und Promillegrenze

Fahranfänger sollten bei Fahrten im Ausland besonders vorsichtig sein und sich an die gesetzlichen Bestimmungen halten. Für sie gelten bei Tempolimits und Promillegrenze oft andere Verkehrsregeln als in Deutschland. Bei Alkoholverstößen drohen empfindliche Strafen. ...weiterlesen

Rückruf von Mineralwässer und Süßgetränke der Marken Steigerwald, Schwarzenbergquelle, Owalis, Marktquelle und elements

Die Steigerwald Mineralbrunnen GmbH ruft sämtliche ihrer Lebensmittel zurück. Mineralwässer der Marken Steigerwald, Schwarzenbergquelle, Owalis, Marktquelle und elements, sowie Süßgetränke der Marken Steigerwald, Owalis und Marktquelle. In dem Produkt „Steigerwald Naturell“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.11.2018 wurde eine Glasscherbe und –splitter festgestellt. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes ruft Steigerwald alle Lebensmittel zurück. ...weiterlesen

Salmonellengefahr - Kaufland ruft "Königsberger Klopse" zurück

Kaufland hat eine Charge von "Königsberger Klopse in Kapernsauce, tiefgefroren" zurückgerufen. Bei internen Qualitätskontrolle wurden in einzelnen Packungen Salmonellen nachgewiesen. Diese können Durchfall und Erbrechen verursachen. Vom Verzehr des Produktes mit dem unten genannten Mindesthaltbarkeitsdatum wird abgeraten.Kaufland hat die betroffene Ware vorbeugend aus dem Verkauf genommen. ...weiterlesen

ADAC-Sommerreifentest 2017: Gute Bremser an der Spitze - Warnung vor irreführender M+S-Markierung auf SUV-Reifen

Beim aktuellen Sommerreifentest des ADAC schneidet knapp ein Viertel der getesteten Reifen mit dem Urteil „gut“ ab. Hauptverantwortlich dafür ist die durchweg gute Leistung beim Bremsen auf nasser Fahrbahn. Weil er genau in dieser Kategorie komplett versagt, wurde der Yokohama Geolandar SUV als einziger Reifen aus dem gesamten Testfeld mit der Note „mangelhaft“ bewertet. Getestet wurden 31 Modelle aus den beiden Reifengrößen für Mittelklassewagen (195/65 R15) und SUV (215/65 R16). ...weiterlesen

„Handy-Verbot“ wird ausgeweitet

Das Bundesministerium für Verkehr will das „Handy-Verbot“ in der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) reformieren. Es hat dazu einen Entwurf vorgelegt, der alle im Auto verwendeten Kommunikationsgeräte erfassen soll. Im Wesentlichen wird eine erlaubte Nutzung am Steuer davon abhängig gemacht, dass die Geräte durch eine vorhandene Sprachsteuerung nicht in die Hand genommen werden. ...weiterlesen