Übersicht: Babenhausen

Nur noch Passagier im Auto?- Gut besuchter Info-Abend zum autonomen Fahren in Babenhausen

Auf reges Interesse stieß der vom örtlichen Bundestagsabgeordneten Dr. Georg Nüßlein (CSU) initiierte Info-Abend zum Thema "Nur noch Passagier im Auto? Wohin geht die Reise im automatisierten Fahrzeug?". Etwa 70 Gäste informierten sich in den Räumlichkeiten des Babenhausener Automobilzulieferers Kößler technologie GmbH über den Stand von Forschung und Entwicklung beim Zukunftsthema autonomes Fahren. ...weiterlesen

31. Herbsttreffen schwäbischer Sänger, Musikanten und Tänzer vom 4. - 6. November 2016 - Gesellige Volksmusik! Musikalisches Wochenende in Babenhausen spricht alle Generationen an. Jede Stimme und jedes Instrument sind herzlich willkommen!

Warum nur als Kind oder später im Festzelt leidenschaftlich mitsingen und zusammen Tanzen? Wer Freude an selbstgemachter Volksmusik hat, gerne tanzt, singt oder sein Instrument mitbringen will, kommt zum 31. Herbsttreffen schwäbischer Sänger, Musikanten und Tänzer vom 4. bis 6. November nach Babenhausen. Zum intensiven Musikwochenende lädt die Forschungs- und Beratungsstelle für Volksmusik des Bezirks Schwaben. ...weiterlesen

Info-Abend zum „automatisierten Fahren“ am 27. Oktober – Bundestagsabgeordneter Nüßlein lädt nach Babenhausen ein

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Nüßlein lädt zu einem Info-Abend zum Thema „automatisiertes Fahren“ am Donnerstag, 27. Oktober 2016, ein. Hier können sich alle Interessierten um 19:00 Uhr bei der Firma Kößler technologie GmbH in Babenhausen, Schöneggweg 25, 87727 Babenhausen, darüber informieren, wie weit die Entwicklung schon vorangeschritten ist, was künftig realisiert werden soll und was noch Zukunftsmusik ist. ...weiterlesen

Babenhausen-Winterrieden/Landkreis Günzburg: In Gegenverkehr geraten - Unfallverursacherin schwer, Unfallgegner leicht verletzt

Zwei Personen wurde heute morgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 300 im Unterallgäu bei Babenhausen verletzt, die Verursacherin aus dem Landkreis Günzburg schwer. Die Bundesstraße ist inzwischen wieder frei befahrbar. ...weiterlesen

Kirchhaslach - Babenhausen: Senior bei Verkehrsunfall getötet

Am 21.01.2016, kurz nach 19.00 Uhr, erfasste ein Pkw kurz hinter Kirchhaslach einen Fußgänger. Der schwer verletzte Fußgänger erlag wenig später seinen Verletzungen. Der Mann war auf der Fahrbahn unterwegs.Ein 41 Jahre alter Mann aus dem Unterallgäu befuhr mit seinem Pkw die Staatstraße 2017 von Kirchhaslach in Richtung Babenhausen. Einen knappen Kilometer nach der Ortschaft Kirchhaslach erfasste er mit seinem Pkw einen auf der Fahrbahn befindlichen Fußgänger. ...weiterlesen