Polizeiberichte: Schwaben

Allgäuer Festwoche 2016 – Die Polizei Kempten zieht Bilanz

Am Sonntagabend ging die 67. Allgäuer Festwoche zu Ende - die Polizei Kempten zieht ein positives Fazit. Im gesamten Veranstaltungszeitraum betrieb die Kemptener Polizei eine Festwochenwache, welche täglich ab 10:00 Uhr ihren Betrieb aufnahm. ...weiterlesen

Polizei meldet vier Tote in den Oberallgäuer Alpen

Vier Tote meldet heute die Polizei bei Unfällen im Oberallgäu: Am Imberger Horn war ein Wanderer abgestürzt. An den Buchenegger Wasserfällen fiel ein 17-jähriger über einen Felsrand ins Wasser. Ein Betreuer sprang hinterher. Beide tauchten jedoch nicht mehr auf und konnten nur noch tot geborgen werden. Oberhalb des Qytalhauses wurde eine tote Person aufgefunden. ...weiterlesen

Immenstadt: Neu-Ulmer Wanderin durch Blitzschlag getötet

Von einem Blitz wurde gestern im Oberallgäu bei einer Wanderung ein Ehepaar aus Neu-Ulm getroffen. Die 48 Jahre alte Frau wurde tödlich verletzt. Der Ehemann erlitt schwere, aber nicht lebensgefährliche Brandverletzungen. Die beiden hatten bei einem Gewitter unter einem Baum Schutz gesucht. ...weiterlesen

Einmotoriges Propellerflugzeug am Flugplatz Durach abgestürzt - 66-Jähriger schwerst verletzt aus Flugzeugwrack befreit

Heute, Samstag 13. August 2016 ist gegen 11:30 h am Flugplatz in Durach im Oberallgäu ein Kleinflugzeug abgestürzt. Der 66 Jahre alte Pilot wurde in seinem Flugzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. ...weiterlesen

Germaringen: Biker prallt in Kurve gegen Baum - 44-jähriger Augsburger tödlich verletzt

Tödlich verletzt wurde ein Augsburger Biker, der gestern Abend bei Germaringen im Landkreis Ostallgäu in einer Kurve von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls. ...weiterlesen